Kunstausstellung "SCHWABACH GALERIE"


AUSSTELLUNGSHALLE AM FELDGÜETLIWEG 72 8706 FELDMEILEN

Walter Wydler & Markus Bhend präsentieren ihre Werke


Kunstausstellung - AUSSTELLUNGSHALLE IM EBNAT 65 - Ebnatstrasse 65, 8200 Schaffhausen - Samstag, 2. November und Sonntag, 3. November 2019

Ausstellung vom 12. September bis 17. Oktober 2020


Zur Kunstausstellung vom 12. September bis 17. Oktober 2020 möchten wir Sie, Ihre Familie und Freunde ganz herzlich einladen uns zu besuchen. Schwabach Galerie Friedel Müller, Walter Wydler & Markus Bhend

 

Die Kunstausstellung kann während folgenden Öffnungszeiten besucht werden: Donnerstag und Freitag, 18 bis 20 Uhr, Samstag und Sonntag, 15 bis 17 Uhr oder nach telefonischer Vereinbarung.


Markus Bhend lebt in Uetikon am See (ZH) und zeigt ausdrucksstarke Fundholz & Wurzelstock Skulpturen und Schalen aus Arve & Olive.

Walter Wydler, Zürich

 

«Mit offenen Augen habe ich die Welt be­ob­ach­tet. An­stel­le von Fo­to­ap­pa­ra­ten war auf meinen Reisen das Skiz­zen­buch mein Be­glei­ter.»

 

Wäh­rend seines Ar­chi­tek­tur­stu­di­ums an der ETH hat Walter Wydler ge­lernt zu zeich­nen – auch Akt­zeich­nen bei Pro­fes­sor Hug war dabei an­ge­sagt.

 

Malen ist für ihn eine stän­di­ge Suche nach neuen Farben, nach neuen Formen sowie Stim­mun­gen, die sehr mit Ar­chi­tek­tur ver­bun­den sind. All das findet er bei Wan­de­run­gen in den Alpen, an den Seen, in der Stadt, in ver­wun­sche­nen Dör­fern im En­ga­din.

 

«Aqua­rel­lie­ren ist die Lyrik der Ma­le­rei, sie muss Spon­ta­ni­tät, Poesie und Fan­ta­sie aus­drü­cken.» Damit teilt Walter Wydler die Auf­fas­sung des eng­li­schen Land­schafts­ma­lers Wil­li­am Turner (19. Jahr­hun­dert), der als «Meis­ter des Lichts» eben­falls ver­such­te, die Schön­heit der Schwei­zer Land­schaf­ten ein­zu­fan­gen.

 

Was ihn inspiriert, malt und zeichnet Walter Wydler: Natur, Stimmungen, Einstmaliges im Gros­sen, im Klei­nen, von Ne­ben­an.


Astrid Pacitto lebt in Schaffhausen und zeigt einen Auszug ihrer Werke zum Thema Keramik Art.

Markus Bhend, Uetikon am See

 

Wilde, von Wind und Wasser ge­präg­te Hölzer aus Flüs­sen und stei­len Berg­tä­lern im Wallis und im Bünd­ner­land, wie auch Wur­zel­holz aus Olive und hei­mi­sches Reb­holz sind für Markus Bhend Aus­gangs­punk­te für die Ge­stal­tung seiner «Kunst­aus­Holz».

 

Mit ver­schie­de­nen Tech­ni­ken ver­edelt der Holz­bild­hau­er die Fund­höl­zer bis die ge­wünsch­te Form und Ober­flä­che das Objekt zum Leben er­weckt: Sie werden ge­bürs­tet und mit dem Berner-Eisen und an­de­ren Schnitz­werk­zeu­gen be­ar­bei­tet, bis eine or­ga­nisch-le­ben­di­ge Form ent­steht. Den Ab­schluss der Be­ar­bei­tung bildet der Schleif­pro­zess und die Ver­ede­lung mit cha­rak­te­ris­ti­schem Oran­gen­öl. Dieses nährt das Holz von aussen und ver­leiht ihm einen be­son­de­ren Glanz.

Seine Cha­rak­ter­ob­jek­te und sanf­ten Skulp­tu­ren ver­mö­gen Blicke ein­zu­fan­gen und zu be­zau­bern.

 

 

In meinen Skulp­tu­ren spie­gelt sich die Fan­ta­sie des Be­trach­ters.

 


Termine die Sie sich merken sollten


Vernissage

Samstag

12. September 2020, 17 bis 19 Uhr

Apèro

Sonntag

27. September 2020, 15 bis 17 Uhr

Ausklang

Samstag

17. Oktober 2020, 15 bis 17 Uhr



Flyer zum Herunterladen

Download
Einladung Kunstausstellung
Walter Wydler & Markus Bhend präsentieren Ihre Werke
Einladung.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.2 MB


Anfahrtsplan

Wie Sie uns finden:

SCHWABACH GALERIE

Friedel Müller

Feldgüetliweg 72

8706 Feldmeilen

 

Email: friedel.mueller@bluewin.ch

Tel. 044  923 20 50 (Öffnungszeiten)

Tel. 044 923 23 64

 

Öffnungszeiten:

Donnerstag und Freitag, 18 bis 20 Uhr

Samstag und Sonntag, 15 bis 17 Uhr

oder nach telefonischer Vereinbarung 



Wegbeschreibung:

Bus 921 ab Bahnhof, bis Haltestelle Schulhaus Feld.

 

Mit dem Auto auf der Seestrasse bis zur Ortstafel Feldmeilen/Meilen, beim Lichtsignal in die Schwabachstrasse, nach der Bahnunterführung links in den Feldgüetliweg abzweigen (öffentliche Parkplätze benutzen).